Tiger Cup 2017

von Birgit Müller

Shona hatte gleich zwei Wettkampftage, am Samstag startete sie in der U13 und Sonntag U15. In der U13 war sie in der Gewichtsklasse -48Kg in einem 7er Pool und belegte nach zwei soliden Kämpfen den 3. Platz. Sonntag in der U15 war es ein starker 11er Pool, wo sie leider ihre Kämpfe verloren hatte.

Robin startete am Sonntag in der U15 und hatte in seiner Gewichtsklasse -60Kg einen 6er Pool. Im ersten Kampf bekam Robin unglücklich einen Schlag gegen seine Unterlippe, in der Folge der Aufregung verlor er dann diesen Kampf. Beim 2ten Kampf ging Robin klar als Sieger durch einen fest gehaltenen Kesa-Gatame hervor und erzielte den 3. Platz in seiner Gruppe.

Jetzt heißt es für Shona, Robin und Ole vorbereiten für die Landesmeisterschaft U15 am 21.05.2017 in Borgfeld.

Zurück