Judo Nachwuchs aus Brinkum in Barrien bei der LEM

von Sebastian Christeit

6 Judokas aus Brinkum sind am 21.09.19 nach Barrien zur Landeseinzelmeisterschaft der unter 12 Jährigen (U12) gefahren.

Mit Milena Richter, Clara Grämer, Adrian Schimann, Collin Mahlstädt, Jaroslav und Maxim Denisenko, standen immerhin 2 Mädchen und 4 Jungs auf der Matte in Barrien. Mit Clara hat Brinkum eine neue Landesmeisterin.

Die anderen Athleten konnten ihre gelernten Techniken aus dem Training, unter neuen Bedingungen testen.

Für das Trainerteam Antonik, Christeit war es auch ein Zwischenstand wo die Kinder stehen.  Mit ein wenig mehr Turnier-Routine, konnte Adrian sehr ansehnliches Judo zeigen, am Ende fehlte dann noch ein wenig Glück, so dass Adrian den 2. Platz belegte. Maxim konnte sich in seiner Gruppe auch gut behaupten und hat seinen 2. Platz aus dem Vorjahr wiederholt.

Alle anderen Judokas, konnten viel Erfahrung sammeln und sind in ihrer Gruppe 3. Geworden. Für alle heißt es jetzt, weiter im Training an sich arbeiten.

Zurück